„Nimm mich mit“ in Paul Linckes Operette „Grigri“

„Kukokama Estapo“: Diesen Gruß richten die Tiere an den stolzen Löwenkönig Magawewe. Seine 169. Frau hat ihm (wenn auch mit einem anderen gezeugt) sein Lieblingstöchterchen Grigri geschenkt, eine weiße Gazelle. Als die sich in den Hund Gaston aus Europa verguckt, der gerade ein Freiwilliges Ökologisches Jahr in der Savanne absolviert, nehmen die Verwicklungen ihren Lauf: Grigri zieht zu ihrem heimwehkranken Gemahl nach Europa und erlebt die Herausforderungen einer interkulturellen Ehe. Und Löwenkönig Magawewe, der in Europa nach dem Rechten sehen will, verliebt sich aufs Neue. Ein Glück nur, dass es dank Paul Lincke die Glühwürmchen gibt: Alles wendet sich flimmernd und schimmernd – zum Guten!

zurück

 

 

„Diese Musik macht einfach gute Laune! Endlich kann man bei einem Konzert mitmachen und mitsingen.“

Startseite

Aktuelles

Über uns

Repertoire

Referenzen

Kontakt